Breadcrumb

Dienstleistungscenter Würzburg

Hauptaufgabe unseres Standortes in Bayern ist die Abwicklung von Austauschteilen im Auftrag der Volkswagen AG. Über 70 Mitarbeiter:innen unterstützen dabei nicht nur die deutschen Servicepartnerbetriebe, sondern auch die internationalen Märkte im Rückführungsprozess gebrauchter Original und Zubehör Teile. Außerdem ist der Standort HUB für das Logistiknetz der Volkswagen OTLG und ein verlässlicher Partner im Werkstattservice.

Verlässlicher Partner im Werkstattservice

Das DC Würzburg ist Dienstleister für die weltweite Abwicklung von Austauschteilen der Konzernmarken verantwortlich und liefert dabei von der Zollabwicklung über die Teileüberprüfung, Bestandsführung und Kommissionierung bis hin zur Verschrottung von Obsoletteilen alles aus einer Hand. Auf 31.000 Quadratmetern Lagerfläche hat der Standort etwa 550.000 Austauschteile im Bestand.

Im Werkstattservice übernimmt der Standort außerdem die normgerechte Überprüfung von prüfpflichtigen Werkstattausrüstungen der Servicepartnerbetriebe: Hebebühnen, elektrische Betriebsmittel oder Regalanlagen werden von den Mitarbeitern des Standortes auf Herz und Nieren geprüft. Damit sind wir für die Servicepartnerbetriebe auch in Sachen Werterhalt und Sicherheit ein verlässlicher Partner.

Unsere Aufgaben und Ziele

Weltweite U-Teile-Abwicklung:

  • Annahme / Zollabwicklung
  • Kontrolle
  • Vereinnahmung / Verbuchung in SAP R/3 Rel. 4.6 C
  • Lagerung / Bestandsführung / Inventur
  • Kommissionierung
  • Versand an Lieferanten
  • Bestandspflege / Verschrottung

 

U-Teile – Einzelhandelsabwicklung Deutschland, Dänemark & Österreich:

  • Annahme
  • Kontrolle
  • Vereinnahmung / Verbuchung in SAP R/3 Rel. 4.6 C
  • Umbuchung GH-Sendung

 

Volkswagen Zubehör GW-Abwicklung:

  • Annahme
  • Kontrolle
  • Zwischenlagerung / Versand zur Regressierung
  • Versand an Volkswagen Zubehör
  • Analyse der Regressierung

 

Werkstattservice/Haustechnik:

Wartung und Prüfung von:

  • Hebebühnen/Überladebrücken
  • Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore
  • Feststellanlagen, Feuerschutzabschlüsse und Brandtüren
  • Flurförderzeuge
  • Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln
  • Inspektion von Regalanlagen nach DIN EN 15635 u. BGR 234
  • Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen
  • Leitern und Tritten

Kontakt

Ihr Ansprechpartner
thumbnail
Karlheinz Kloss
Standortleiter

Telefon: +49 (0) 931 6104-1200
E-Mail: karlheinz.kloss@volkswagen-otlg.de

Adresse
ZENDA Dienstleistungen GmbH
Dienstleistungs-Center Würzburg
Unterer Kirchbergweg 65
97084 Würzburg